Hier erfährst du etwas über meine Fortbildungen...

  • 6. Mai 1973 Eintritt als Scannerpersönlichkeit in diese Inkarnation mit dem Lieblingsthema Kommunikation
  • 1977 erste Studien als Sozialarbeiterin durch Adoption eines Bruders dann ab 1981 wieder Einzelkind nach Rückabwickelung der Adoption
  • 1979 Unterbrechung meiner "Ausbildung" zur Therapeutin durch die Schulausbildung - 1992 Beendigung mit dem Abitur
  • 1989 Beginn meiner Fortbildung als Scheidungskind
  • 1992 – 1995 Studium der ev. Theologie
  • 1995 Abbruch des Studiums unter anderem aufgrund unklarer Planung der Landeskirche
  • Beginn meiner Schulung in Selbstvergebung
  • 1995 Beginn der Fahrlehrerausbildung in Norderstedt
  • 1996 Prüfung und erfolgreicher Abschluss der Ausbildung für Klasse B
  • 1996 – 1998 Erste Jahre als Fahrlehrerin in OHZ Fortsetzung der Praxisphase zur Therapeutin : Arbeit in freier Wildbahn...
  • 1997 Erweiterung der Kompetenz auf die Ausbildungslizenz für die Klasse A
  • 1998 Eröffnung der Fahrschule am Marktplatz
  • ab 1998 ebenfalls Erweiterung der Kompetenz : Lehrgang Moderatorin für verkehrsauffällige Kraftfahrer und im Anschluß jahrelanges Studium dieser Personengruppe in Punkteabbauseminaren.
  • Einweihung in den ersten Reiki Grad (1998) durch Siegmar Packleppa in Bad Segeberg
  • Seminarleiterin für autogenes Training / Entspannungstechniken
  • Fortbildungsseminar Schule / Fahrschule Anknüpfung Gesamtkonzept Mobilität
  • Fortbildung – Pädagogik in der Fahrschule und Moderation Theorieunterricht in anderer Form. Hier ging es kurz aber informativ um Lerntechniken und es war meine erste Fahrlehrer - Fortbildung, in der es richtig guten Austausch mit anderen Fahrlehrern gab.
  • Fortbildung – Seminarleiter für Seminarmodell : Mobiliät mit Sicherheit ( Fortbildungen für Langzeitautofahrer )
  • Selbststudium Bachblüten seit 1998
  • Fortbildung "Cool fahren" ein Kurs im Spritsparen - lässt sich genau übertragen auf Energiemanagement und Burnoutprophylaxe - was für Motoren gut ist, ist auch für Menschen geeignet!
  • Ausbildung zur Sterbebegleiterin / Hospizmitarbeiterin
  • November07-Mai 08 Ausbildung zur Transformationstherapeutin ( nach Robert Betz/dipl.Psych.)
  • Einweihung in den zweiten Reiki Grad (2008) durch Heike Nowotny in Delmenhorst
  • September 2008 Satsang mit Neale Donald Walsch (Autor von  Gespräche mit Gott)  in Augsburg eine Veranstaltung voller Wunder
  • Seminar über intuitive/ mediale Persönlichkeitsreadings und Intuition bzw. intuitives Arbeiten
  • "Hellsehen, Hellfühlen, Hellhören" bei Christa Bredl aus München 04/2009 in Düsseldorf
  • seit 03/09 mit im Pilotenteam von Vera F. Birkenbihl (Lerntechniken/gehirn-gerechtes Lernen und Lehren )
  • Oktober 2009 Beginn der Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie bei Brunhilde Steinmüller in Ottersberg. Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung im Dezember 2010. Danach Aufnahme der Tätigkeit als Therapeutin / Coach
  • Mai 2010 "Der Erde so nah" Tagesseminar über Medialität mit Andrea Schirnack
  • Februar + Mai 2011 Emdr - Ausbildung zur Traumatherapeutin in der Privaten Akademie für Psychologische Bildung (PAPB) bei Andreas Zimmermann
  • 6.-8.5.2011 Thetafloating bei Esther Kochte
  • Einführungsseminar über Erschaffungsprozesse und Bewusstseinsarbeit bzw. Heilungsprozesse über Aktivierung des spirituellen Potentials.
  • 4./5. Juni 2011 Einführung in "Ho Oponopono" bei Ulrich Dupree Eine Methode zur schnellen effektiven Transformation von Problemen und Konflikten durch Vergebung.
  • ab September 2011 Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation (GFK) bei Petra Pfitzner
  • März 2012 Mediale Woche bei Amara in der Langendorfer Mühle Bewusstseinsschulung und intuitive sowie mediale Beratung
  • August 2012 Urmatrix Seminar bei Amara in Langenbach
  • September 2012 Hypnoseausbildung bei Nicole Jahn beim Thermediusinstitut
  • September 2012 Coachingfortbildung Fahrlehrerverband bei Isolde Lang
  • Oktober 2012 Moderatorenausbildung DVR "Kind und Verkehr". Tiefe Einblicke in die Entwicklung von Kindern
  • November 2012 Matrix Inform bei Bärbel und Günther Heede
  • Mai / Juni 2013 Weiterbildung in Hypnosystemischer Therapie Forschungsreise über Magie und Wunder des Lebens
  • August 2013 Familienaufstellungen und Ho Oponopono bei Ulrich Dupree - eine Weiterführung der Grundmethode
  • September Hypnosefortbildung bei Thermedius in Hamburg Schwerpunkt: Prüfungsangst, Motivationsturbo, Blockadenlösung
  • Oktober Hypnosemasterfortbildung Darmstadt Superlearning und Motivation
  • Januar 2014 Akasha-Medium Ausbildung in Langenbach bei Amara Einblicke und Einweihung in die Bibliothek des Lebens
  • August 2014 "Es ist des Vaters Wille, dir ein Königreich zu schenken" Seminar im Lichtquellhaus in Todtmoos mit Kurt Spineth
  • September 2014 Spirit-Touch Schulung der Medialität bei Christiane Tietze
  • 2015 Schliessung meiner Fahrschule weiterhin Angebote für Fahrschüler - diesmal aber ohne Fahrstunden - besonders interessant für solche, die in der Ausbildung steckengeblieben sind oder schon mehrfach durchgefallen sind und sich mit dem Thema Aufgeben beschäftigen.
  • Verlagerung meiner Tätigkeit auf Therapie / Coaching als Hauptberuf
  • Tagesseminar bei Cornelia Köhler zum Thema Gang des eigenen Weges April 17
  • April 17 Aufstellungsseminar zum Thema Seelenplan bei Cornelia Köhler
  • Zusammenarbeit mit Ursel Newiger April 17
  • Juni 2017 Ausbildung Mental Healing mit Seelenschreiben bei Clemens Kuby
  • Oktober 2017 Reiki Einweihung in den Meistergrad bei Amara Yashour
  • Oktober 2017 Erweiterungsseminar Seelenschreiben bei Clemens Kuby

Wenn du mehr über mich lesen möchtest, dann lies hier weiter, oder geh zur Seite meine Methode. Oder lass dich ab meiner Startseite weiterleiten. Dort erfährst du auch etwas über mein Angebot.