Meine Methode

Download
Hier hörst du etwas über meine Methode...
Meine Methode.MP3
MP3 Audio Datei 9.4 MB

Wie/wo können wir uns treffen...

Der Erstkontakt ist meist übers Telefon, es sei denn wir haben uns auf einem Vortrag, in einem Seminar oder anderswo getroffen. Am Telefon können wir kurz klären, wie wir arbeiten werden.Und wir können besprechen, ob wir per Telefon, per Skype, bei mir in der Praxis, oder bei dir zuhause (lies weiter unten mehr dazu) in näheren Kontakt treten wollen.

Monitor mit Skypebild und Kaffee
wir sehen uns per skype?

Unter der Rubrik Kosten kannst du lesen, welche Angebote ich dir mache zu arbeiten. Sei aber gern mutig und biete mir Gegenvorschläge, wenn du eine andere Zeit oder ein anderes Modell wünschst.

Erste Schritte gehen...

Zwei Frauen am Strand eine steht hinter der sitzenden

In meinem Coaching gehen wir so vor, dass du mir dein Thema erzählst und daß wir schauen, welche Blockaden wir angehen können, damit du klarer sehen kannst. Ich möchte dieses Bild nutzen: Ich stehe neben dir und deinem Thema und wir gucken gemeinsam ins Meer der Inspirationen und Möglichkeiten - hin zu den Lösungen.

Arbeiten ist sogar über ein verdecktes Thema möglich...

Kette mit Privat - Schild
Akzeptanz und Respekt

Vielleicht freut es dich zu lesen, dass wir sogar miteinander arbeiten können, wenn mir dein Thema nicht bekannt ist. Wenn es dir unangenehm sein sollte, darüber zu reden, oder du selbst es nicht beschreiben kannst, so macht das nichts. Wir können trotzdem Veränderungen im Gedankenmuster oder auch in deiner körperlichen Wahrnehmung herbeiführen. Ich bin selbst immer wieder beeindruckt, dass auch

unausgesprochene Themen verwandelt werden können und mein Klient deutliche Erleichterung seines Themas spürt, ohne dass ich weiß, zu welchem Thema wir gearbeitet haben. Lass dich drauf ein - du wirst sehen, dass es geht.

Krücken oder angezogene Handbremsen können weichen...

Mann mit Krücken
instabil...

Erfahrungsgemäß ist mir sehr schnell deutlich, was dich hindert und woher es kommt, dass du noch mit "Krücken" unterwegs bist. Ich habe das Talent, daß ich kreativ bin und immer die genau passende Methode anwende, die uns weiterbringt. Zusätzlich habe ich eine sehr innovative Art und habe oft eine Eingebung mit der ich dich vielleicht zunächst irritiere, im zweiten Schritt aber um Längen weiterbringen kann, damit du keine weitere Unterstützung mehr brauchst.

Mann hält Krücken siegreich über dem Kopf hoch
überwunden!

Dann werden wir die Blockaden auf sanfte Weise verwandeln und dafür sorgen, daß Du positive Bahnungen erlebst, die dir dein Ziel schmackhaft machen. Vielleicht kannst du es dir noch nicht vorstellen, aber genau darum geht es ja - den noch verstellten Blick frei zu machen - in diesem Fall sehe ich das als meinen Auftrag an, den Nebel um dich herum zu beseitigen und dich etwas in die Zukunft reisen zu lassen. Wichtig ist, daß du offen bist und dich neugierig auf die Reise einlässt, die wir machen werden. Ich bin gern dein Reiseleiter! Wollen wir zusammen reisen?

Neue Sichtweisen gewinnen...

grimmiger Mann hinterm Zaun

Wenn diese Offenheit noch nicht so da ist, wird es schwieriger, aber längst nicht unmöglich, denn auch ein Mangel an Vertrauen hat seine Gründe (zum Beispiel Mißtrauen oder Zweifel vor Unbekanntem) und kann sich sehr schnell verflüchtigen, wenn er seinen Raum bekommt. Ich bin mit dir im Gespräch unterwegs und lasse dich durch diverse Methoden neue Einblicke gewinnen. Manchmal sind Zweifel berechtigt, immerhin vertraust du mir deine ganz persönlichen Themen an und musst vielleicht erstmal bei mir ankommen, um dich zu entspannen und sicher zu fühlen. Für diesen Fall hilft uns ein kostenloses Telefongespräch, in dem du die Zweifel abbaust.

Unser gemeinsames Ziel: Sicherheit in neuen Methoden...

Jonglage mit Feuer
perfektes Handling ohne Brandblasen

Ich liebe es, dir nahe zu bringen, wie wir Menschen ticken, das bedeutet, dass du nicht nur Methoden kennenlernst, sondern auch so mit ihnen vertraut wirst, dass du sie selber immer leichter anwenden kannst. Wir werden so weit kommen, dass du dann auch selbst mit ihnen arbeiten willst und wirst, ohne dass du das Gefühl hast, jemanden dafür zu brauchen, um weiterzukommen. Mir ist wichtig, dass du alleine weiterkommst und dich nicht an meiner helfenden Hand festklammerst, weil du Angst hast, zu fallen. Lass dich überraschen, meist geht es wirklich sehr sehr rasch...

Da, wo dein Thema wohnt...

Ich mache sehr gerne "Hausbesuche" weil wir vor Ort entspannt dort arbeiten können, wo dein Thema zuhause ist. Vielleicht ist das ja auch der Ort, an dem dein Thema entstanden ist.Du überlegst dir, ob das für dich infrage kommt und rufst mich an, dann planen wir weiter und du schilderst mir schon mal dein Anliegen. Besonders hilfreich ist das Angebot sicher für dich, wenn du kleine Kinder hast, oder eine pflegende Tätigkeit dich ans Haus bindet. Besonders da kann es hilfreich für dich sein, zu wissen, dass du nicht zur Starre verdammt bist, sondern dich trotzdem noch um dich kümmern kannst, bevor dir die Decke auf den Kopf fällt. Du darfst dir wichtig genug sein, um dir Raum zu geben und dich um dich zu kümmern.Nur wenn du in deiner Kraft bleibst, kann der Rest funktionieren, also denke auch mal an dich und lass dir helfen, wenn du an deine Grenzen kommst und eine neue Sichtweise brauchst oder Hilfe suchst und glaubst, du hast schon an alles gedacht.

Freistil per Intuition...

Myway is freestile - ich bin mit so vielen geistigen Helfern und Mitarbeitern der geistigen Welt verbunden, dass ich am besten dann arbeiten kann, wenn ich als Kanal fungiere und die geistige Welt machen lasse.Ich bin nicht sehr gut im Auswendiglernen von Büchern oder Methoden und somit gerate ich in Streß, wenn ich etwas kopiertes wiedergeben soll.Wenn ich dann mehr damit beschäftigt bin, zu befürchten, dass ich vom Original abgewichen sein könnte, dann kann ich meine Arbeit nicht so machen, wie ich es möchte.Ich werde also nicht mit den Ergebnissen anderer Leute arbeiten, sondern mit einem Mix an Möglichkeiten und mit einem hohen Maß an Intuition und Empathie. Weil ich ein gutes Einfühlungsvermögen habe, kann ich mich für dich und die Situation öffnen und mich ganz darauf einlassen, was durch mich an Botschaft gegeben wird.Immer wenn ich versucht habe, eine Methode zu lernen, sind meine Lehrer an mir verzweifelt, weil ich dazu neigte, die Methoden zu verändern - in meinem Verständnis habe ich sie verbessern wollen, habe aber möglicherweise vergessen, dass meine Lehrer dachten, sie hätten eine perfekte Methode, nur weil sie in ihr erprobt waren und sich vielleicht vor Veränderung fürchteten. So blieb die Furcht bei mir, dass ich deren Methode nie richtig würde treffen können und ich habe irgendwann beschlossen, es mit meiner eigenen Methode zu probieren und mich führen zu lassen. Damit hörte für mich die Suche nach einer geeigneten Methode auf, nicht aber meine Neugier auf neue Verbindungen zur geistigen Welt - ich bin immer wieder selber gespannt, mit wem ich arbeiten darf und was neues hinzukommt. Für mich hört das Lernen nie auf und du kannst davon profitieren, wenn du erlebst, wie schön es sein kann,sich im Freistil baden zu lassen.Da mir sowohl meine Methode als auch meine Intuition geschenkt wurden und ich nicht sofort bereit war, diese Geschenke zu empfangen habe ich größe Empathie für Menschen die sich damit herumplagen, sich beschenken zu lassen - ich liebe es, dabei zu sein, wenn es sich ereignet, dass du dich vor deinem Weg verneigen und empfangen kannst, was du dir verdient hast.Ich bezeichne dieses Empfangen als ein Wunder und finde meine Arbeit einfach wunderbar...

Meine innere Haltung

Holzfigur in dienender und wegweisender Position
Ich diene dir wegweisend und freue mich auf dich.

Meine Haltung ist, dir dienend zur Seite zu stehen und dich zu begleiten. Ich sehe mich als jemand die dir die Hand reicht und dich begleiten möchte und die dich inspiriert.Ich selbst war den Begleitern oft dankbar, die mit einer Haltung aus Demut und Mitgefühl mitgegangen sind, die sich mir aber auch zugemutet haben, mit ihrer Intuition und die gewagt haben, mich zu überraschen, damit ich meine Konzepte spüren und überdenken konnte. Dazu gehört für mich Liebe und Mut, Hingabe und Zuwendung, Gebet und Weisheit. Diese Mischung machte es, dass ich mich fallenlassen konnte und dass ich meinen Weg gehen konnte, der zu weiten Teilen in mir lag, zu großem Teil aber aus Inspirationen und Anregungen von außen bestand. In meiner Ausbildung zur Wegbegleiterin habe ich viel von solchen Menschen profitieren können - ich lernte bei den besten und danke dadurch, dass ich ihre Gabe weitergeben möchte - ich hoffe, dass es gelingen möge.

Wenn du wissen willst, was andere Menschen für Themen hatten und was sie lösen konnten, dann lies die Seite mein Angebot oder die Feedbackseite. Vielleicht tut es dir gut und macht dir Hoffnung. Und wenn dich meine Arbeitsweise noch mehr interessiert, dann kannst du hier noch mehr darüber erfahren.Und wenn du ganz neugierig bist, dann lies hier etwas über Nebenwirkungen meiner Methode.