Einen Ausstieg aus der Sucht finden

Download
Hör mal was Sucht betrifft...
Sucht neu.MP3
MP3 Audio Datei 8.5 MB

Du hast es schon zigmal geschafft...

Du probierst einfach alles und das hat Folgen: Essen...

Büffet mit Wurstplatten

Essen gehört zum Leben dazu, nur scheint es so, dass viele Menschen nicht mit der richtigen Menge umgehen können und sich auf diese Weise ein gehöriges Übergewicht angesammelt haben. Die letzten Jahre sind dann im ewigen Kampf mit der Waage, neuen Klamotten und dem Schamgefühl, es wieder nicht im Griff gehabt zu haben ins Land gegangen? Nun ist es an der Zeit, ein neues Programm zu finden, das alte hat ausgedient und darf sich verändern. Du bist gestrandet und hast das Gefühl, schon alles probiert zu haben? Dann ist vielleicht genau das das Thema. Lass uns miteinander deinen Schalter finden und umlegen, damit es auch für dich mühelos wird, deinen Körper wieder zu deinem Freund zu machen. Wenn das passiert ist, wird es ganz leicht, einen gesunden schlanken Körper zu bekommen, weil der innere Kampf beigelegt ist. Es geht hier darum, eine Standortbestimmung zu machen und neue Ziele zu benennen. Lass dich überraschen, es wird ganz leicht für dich, weil du schon ganz nah dran bist.Egal, ob du nur ein paar Kilo oder mehrere von deinem Idealgewicht entfernt bist, wir können das Thema zu deiner Zufriedenheit lösen.

Fernsehen oder Nahsehen - triff eine Wahl...

Guckst du oder dein Kind zuviel in den Fernseher und bestimmt das gesehene schon euer Leben? In vielen Häusern spielt der Fernseher eine große Rolle und hat Einzug in fast jedes Zimmer gefunden und nimmt großen Raum ein. Nicht nur die Größe der Monitore hat über die Jahre stetig zugenommen auch die Sucht danach alles aufzuzeichnen, um ständigen Zugriff darauf zu haben ist für manche Menschen sehr tagesbestimmend geworden.Überprüfe, ob du dich mit bestimmten Themen identifizierst und bestimmte geschürte Ängste übernommen hast und fürchtest, dass sie dir passieren. Triff eine neue Entscheidung und entscheide dich für Nahsehen in dein Inneres - dort wirst du fündig und wirst dich mit dir zusammensetzen und gehst gerantiert nicht leer aus, wie beim Fernsehen, wo du nach dem Ausschalten ausbadest, was du an Fremdenergien reingenommen hast.

Hängst du zu sehr an der Flasche...?

Weinflaschen

Alkohol gehört nicht zwangsläufig zum Leben dazu, wie das Essen, aber bei vielen Menschen spielt er eine große Rolle und bestimmt an vielen Stellen das Leben.

Nicht nur beim sogenannten Feiern, sondern auch bei vielen anderen Ritualen gehört der Alkohol dazu und die Folgen werden billigend in Kauf genommen. Die Folgen, wenn man das Thema nicht im Griff hat, sind enorm und können aus dem Ruder laufen. Mir geht es hier darum, rechtzeitig gegenzusteuern und zu erkennen, dass es darum geht aus einer Sucht auszusteigen, die sich im Thema Alkohol ausdrückt, damit es garnicht erst ausufert. Manchmal merkt man nicht, wieviel Raum das Thema bereits einnimmt und wie oft andere im Umfeld unter dem Thema leiden. Es macht Sinn, sich mit dem Thema Suche zu befassen und zu prüfen, warum der Frieden gerade beim Alkohol gefunden wurde. Dann zum wirklichen Frieden zurückzufinden, der auch ohne Suchtmittel greifbar nahe liegt ist das Ziel unserer Arbeit.

 

Wenn dir der Kopf qualmt...

Zigarettenkippen im Aschenbecher

Rauchen ist eine Lösung, die von vielen regelmässig hinterfragt wird - Gründe gibt es genug sei es das Geld, der Gestank, die Gesundheit oder was auch immer, fast jeder Raucher hat schon viele Versuche hinter sich, vom Rauchen los zu kommen und ein Leben ohne die Sucht zu führen.Ich habe viele Methoden kennengelernt, sich das Rauchen abzugewöhnen und kann dir mit Sicherheit neue Erkenntnisse mitteilen und dich in ein rauchfreies Leben begleiten.

 

Das Leben ist ein Spiel...

Geldspielautomat

Wer  sich für eine Spielsucht entschieden hat, riskiert viel Geld und wenig Erfolg und hält sich oft in sogenannten Spielhöllen auf, ein Ort der sicher nicht ohne Grund die Bezeichnung Hölle in sich trägt. Auch hier geht es darum das Thema Sucht anzuschauen und zu prüfen, wie es dazu kommen konnte.Ich habe das Thema lange selbst studiert und kenne mich mit dem Thema Spielsucht ganz gut aus - besonders mit den Ursachen und die bei dir zu finden ist mein Thema, egal bei welcher Sucht es darum geht, aus dem Thema auszusteigen.

Die Sucht nach Erfolg und Anerkennung...

Erfolgsleiter Mensch geht die Treppe hoch

Die Sucht nach Anerkennung hat viele Gesichter und hinterlässt eine Spur von Höchststress, weil derjenige der ihr verfallen ist, meist garnichts von seinem Erfolg hat und sofort wieder neue Ziele anstrebt um wieder Erfolg zu haben, den er dann meist kaum geniessen kann, weil der Weg dahin sehr anstrengend war. Die Sucht nach Anerkennung kann sich in allen Lebenslagen zeigen und gipfelt in Berufen, die einem starken Wettbewerb unterliegen oder in Beziehungen in denen es laufend darum geht, Anerkennung zu erzielen. Wenn jemand seine Sucht positiv einbringt, dann kann es sein, dass er wirklich etwas davon hat, aber meist ist es umgekehrt und traurige eher erfolglose Menschen versuchen mit zweifelhaften Projekten zu Erfolg zu kommen. Mir geht es darum, den inneren Trieb nach Erfolg zu verwandeln und in einen inneren Antrieb zu verzaubern, damit sich wirklicher Erfolg einstellt, der auf ganzer Ebene genossen werden kann.

www.ich-verliere-mich-in-dir-.de - Internetsucht...

Neue Medien, Notebook Handy Tablet

Die Sucht die sich auf das Internet ausweitet ist eine sehr interessante, weil man einerseits sehr präsent nämlich zu Hause oder unterwegs per Handy ist, andererseits aber in riesigen Räumen herumfliegen kann und sich nicht festlegen muß. Kontakte nennen sich Freundschaften und alles scheint möglich. Das Internet zu nutzen ist eine Seite, sich darin zu verlieren eine andere. Wenn das für dich ein Thema ist gehen wir wie gehabt vor und widmen uns deinem Gesamtthema. Es geht auch hier darum, die Ursache zu finden, den Schalter zu kennen und ihn nach Bedarf ein und aus zu schalten.

Die Ursucht gefunden? Dann sollten wir sie begrüßen...

Tafel mit Aufschrift I can´t believe it!
Ich kann es nicht glauben...noch nicht!

Die Sucht nach Emotionen ist ein sehr aufregendes Thema, weil es möglich ist, dass sie die Ursucht ist, die sich dann in vielen verschiedenen Gesichtern zeigt und die in den Griff bekommen werden will, wenn es darum geht, andere Süchte zu verabschieden. Das Gehirn und der Körper arbeiten eng zusammen und produzieren bestimmte Botenstoffe im Gehirn und Hormone für den Körper, die dann zu bestimmten Emotionen führen.Es kann dazu kommen, dass sich bestimmte Kreisläufe bilden und dass du nicht mehr aus der Abhängigkeit herauskommst, weil sich bestimmte Gewohnheiten so verfestigt haben, dass man schon von einer Persönlichkeit sprechen kann. Es ist jederzeit möglich auch festgefahrene Strukturen wieder zu verlassen, wenn man den Schalter dafür gefunden hat. Das ist unser Thema wenn wir uns miteinander deinem Thema nähern. Ich selbst habe nach jahrelangen immer gleichen Abläufen den Weg daraus gefunden und kann dir davon mitteilen, wie ich geschafft habe, was du auch schaffen kannst, wenn du es wirklich willst. Lass dich überraschen.